HAWE-Wester

Rübenüberladewagen RUW

für die saubere Mietenablage

HAWE Rübenüberladewagen werden mit 27 und 40 Kubikmetern passend zu den 2- und 3-achsigen Rübenrodern produziert. Sie sind mit Tandem bzw. Tridem-Fahrwerk ausgestattet. Mit dem Überladeband vorn am Fahrzeug werden die Rübenmieten auf unbefahrenem Boden in der „mausgerechten“ Breite und Höhe schnell und einfach angelegt. Der Fahrer hat eine gute Übersicht beim Entladen.

Ihre Vorteile:

  • mehr Leistung bei der Zuckerrübenernte durch Abbunkern während des Rodens
  • erleichtert die Erntearbeit bei großen Schlaglängen, besonders bei zu geringem Bunkervolumen des Roders
  • saubere Mietenanlage, einfache und sauberer Aufnahme der Zuckerrüben mit dem Reinigungslader
  • gute Übersicht für den Fahrer in den Laderaum durch transparente Bordwand
  • Entladeleistung ca. 600 Tonnen pro Stunde
  • Entladehöhe hydraulisch verstellbar zwischen 2,60 und 3,50 Metern
  • Entleerungszeit ca. 2 bis 2,5 Minuten
  • bodenschonende Bereifungen – verschiedene Varianten zur Auswahl – für geringen Bodendruck, Leichtzügigkeit und geringen Treibstoffverbrauch
  • elektro-hydraulische Komfortbedienung
  • Einstiegsluke hinten für Reinigungsarbeiten
  • 3 Scheinwerfer für das Arbeiten bei Dunkelheit
  • auf Wunsch Sonderkackierung

Den Prospekt über den RUW (PDF-Download) finden Sie hier.